- SHK Consulting

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Label-Software
Wettbewerbsvorteil durch schnelle Angebotserstellung vor Ort

Die konventielle Art der Angebotserstellung ist ein doch sehr aufwendiger Prozess. Bei Ihrem Interessenten werden im Gespräch Notizen gemacht, Skizzen erstellt, Massen zusammengezählt, im Büro dann auf Grundlage dieser Notizen zeitaufwendig ein Angebot erstellt und unter Umständen erst nach Tagen dem Interessenten unterbreitet.

Genau hier setzt mobile offer an, denn im Verlauf des Beratungs- und Verkaufsgespräch können Sie "nebenbei" Ihr Angebot erstellen.

mobile offer versetzt Sie in die Lage innerhalb weniger Minuten ein Angebot mit real kalkulierten Preisen auf Basis der Artikel Ihrer Großhändler zu präsentieren. In sehr einfacher Abfragelogik sorgt ein Konfigurator dafür, dass nur Komponenten und Bauteile ausgewählt werden können, die auch zueinander passen. Durch die funktionale Logik kann auch nichts vergessen werden, Angebote können somit nach kurzer Einarbeitung auch von "Nicht-Technikern" erstellt werde.

mobile offer wird aktuell mit über rd. 3.500 Stücklisten  mit über 25.000 Unterpositionen ausgeliefert, bestehend aus Eigenleistungen, Fremdleistungen (Nebengewerken) und den Produkten der Industrie- und Großhandelspartner. Fortwährend kommen neue hinzu. Die Stücklisten besitzen einen "schönen und verständlichen Text" ohne dem Wettbewerber Einzelheiten mitzuteilen.
Weitere Berichte:
Partner von mobile offer
 
Copyright 2016. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü